SKOPELOS – DIE KOENIGIN DER SPORADISCHEN INSELN (1976)

SkopelosKoenigin1976
Stafilos, den 3.9.76

Liebe Schwiegereltern!

Habe mich gut auf Skopelos eingelebt. Es ist ein richtiger Badeurlaub. Fahren nach 1 Woche als Abschluß nacht Athen. Kaufen dort Rosentriebe und Tulpenzwiebeln für den Garten. Bin am 16.9. in Berlin und hole gleich das Auto. Komme gegen 18.00. Bis auf das Wiedersehen

Euer Kurti

Advertisements

SKOPELOS. Teilansicht (1978)

SkopelosTeilansicht1978

13.9.78

Liebe Marianne,
lieber Max!

Gestern bei Sonne + blauem Meer eine Tagesfahrt nach …(?)… einer anderen Insel gemacht. Es war herrlich! Könnte ich Euch doch die Sonne mitschicken. Heute, erstmals nach 13 Tagen, regnet es aus heiterem Himmel plötzlich, aber nicht viel. Fühle mich unter vielen netten Gästern, die man bei den Fahrten kennenlernen kann, sehr wohl. Bleibt schön gesund, besonders die kleine Mammi in “spe”.

Herzliche Grüße auch an Vati, Mutti + Oma
Eure Tanti / War noch nie so schreibfaul!

PORTO KUPHO – Teilansicht (1983)

PortoKoufoTeilansicht1983

Sykia, den 20.9.83

Liebe alle zusammen!

Seit Sonnabend sind wir hier und nach einem herrlichen Tag voller Sonne ist es nun kühl und regnerisch! – aber trotzdem wunderschön. Wir schlafen in der Küche (Campingbett u. Luftmatratze), denn das schöne große Bauernbett wollen wir erst aufstellen, wenn der Fußboden fertig ist. Es bleibt noch viel zu tun und mit den Handwerkern ärgern wir uns herum, denn sie haben es alle nicht nötig. Aber wir schaffen es und es ist jetzt schon ein Traum! Ganz abgesehen von der herrlichen Landschaft und dem kristallklaren Meer. Hoffentlich seid ihr alle gesund. Wir denken viel an Euch! Liebe Küßchen und Grüße für alle,

Eure Giorgos u. Karin – Mutti