PAROS- Eine malerische Ausicht (1972)

PAROS- Eine malerische Ausicht (1972)

Liebe Annette!

Nach duften Tagen auf Samos und von der Stimmung her weniger guten auf IOS haben Ute und ich uns zu guter Letzt doch noch getrennt und ich bin noch für einige Tage allein nach Paros gefahren. Mir ist immer noch alles recht unklar, aber das hält mich nicht davon ab, den Urlaub insgesamt zu genießen. Die ganze Inseln sind voll und gelegentlich das Wetter gut, das Essen (?). Rummel kann man haben, wenn man will, wenn nicht, findet man auch noch Strände ganz für sich allein.

Tschö

Bis bald,

Ricci

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s